E-Ressourcen (CORONA)

E-Ressourcen

An dieser Stelle möchten wir für das digitale SoSe 2020 eine Liste zusammenstellen, die den nicht gegebenen bzw. eingeschränkten Zugriff auf Bibliotheken und Forschungseinrichtungen kompensieren soll.

Neben den bereits bestehenden elektronischen Recherche-Ressourcen (s. Tools für wissenschaftliches Arbeiten) haben eine Reihe von Institutionen und Verlagen ihr kostenloses, digitales Angebot (E-Books, E-Journals etc.) vorübergehend erweitert.


Gebündelte Übersichten zu bestehenden Angeboten

ThulB (Übersicht zu digitalen Angeboten)

ThulB (Übersicht zusätzlicher digitaler Verlagsangebote)

DAI (Zentrale)

DAI Athen (Ressourcen zur griech. Archäologie)

Propylaeum (Altertumswissenschaftlicher Fachinformationsdienst, UB Heidelberg & Bayerische Staatsbibliothek München)


Literaturrecherche

Zenon (zentrale Recherche in den Katalogen des DAI)

PropylaeumSEARCH (altertumswissenschaftlicher Fachinformationsdienst, integriert die Gnomon Bibliographische Datenbank)

Dyabola (archäologische bibliographische Datenbank, nur aus dem FSU-Netz zugänglich!)


Recherche in Datenbanken

Arachne (Archäologische Bild- und Objektdatenbank, betrieben von der Klassischen Archäologie der Uni Köln und dem DAI). Kostenlose Anmeldung zur vollumfänglichen Nutzung empfohlen!

arkuBiD (archäologisch-kunsthistorische Bilddatenbank, betrieben von der Klassischen Archäologie der Universität Bonn). Kostenlose Freischaltung für neue Nutzer nach E-Mail an christoph.klose@uni-jena.de

prometheus (vernetztes Bildarchiv verschiedener Institutionen, getragen von prometheus e.V. Während der Virus-Pandemie Freischaltung kostenlos. Normalerweise nur aus dem FSU-Netz zugänglich!)